Stabilität in Industriequalität

Stabiler Rahmen mit dicken Metallplatten und 4 vertikalen Luft- und Raumfahrt-Aluminiumprofilen. Alle X-, Y- und Z-Achsen sind mit linearen Wellen aus rostfreiem Stahl mit einer Härte von 60HRC ausgestattet.

Der Drucker hält der Trägheitskraft des sich bewegenden Druckkopfes gut stand.

720 Stunden (30 Tage) ununterbrochener, stabiler Druck*
8.000 Stunden störungsfreier Dauerdruck*
* Daten von Creality Lab

Präzisionsfertigung zur Minimierung von Mechanikfehlern

Das integrierte XY-Achsen-Portalsystem ist mit einer Präzision von 0,01 mm CNC-gefräst und passt nahtlos.

Die präzisen High-Torque-Motoren und die langlebigen Zahnriemen und Riemenscheiben reduzieren mechanische Fehler weiter und erhöhen die Genauigkeit.

Zuverlässige Extrusion bei 300℃ Temperatur

Der "Sprite"-Direktantriebsextruder mit zwei Zahnrädern liefert eine starke Extrusions- und Rückzugskraft.

Die innenpolierte Düse aus einer Kupferlegierung und die Bi-Metall-Wärmeunterbrechung arbeiten reibungslos bei dauerhaft hoher Temperatur und mit weniger Wärmeentwicklung.

Außerdem verfügt er über die beiden großen 5015-Lüfter.

14 Filamente zur Auswahl

Normale Filamente: PLA, PLA-Holz, PETG, PET;

Hohe Festigkeit-Filamente: ABS, PA66,ASA, PC, PC-ABS;

Flexible Filamente: TPU95A, TPC;

Verschleißfeste Filamente: PLA-CF, PA66-CF, PET-CF.

Groß, aber auch detailliert

Der Sermoon D3 bietet ein großzügiges Bauvolumen von 300×250×300 mm. Gleichzeitig erzeugt diese stabile und präzise Maschine atemberaubend feine Drucke mit einer Präzision von 0,1 mm, wobei die Schichtstruktur kaum sichtbar ist.

Bis zu 5-fache Druckgeschwindigkeit

Der fortschrittliche Schrittmotor-Treiberchip ermöglicht einen 1/256-Mikroschritt, der einen reibungslosen Druck mit bis zu 5-facher Geschwindigkeit ermöglicht.

Die Produktionskapazität wird in einem bestimmten Zeitraum um ein Vielfaches steigen.

PLA-2-fache Geschwindigkeit bei Standardeinstellung*

PLA - bis zu 3-fache Geschwindigkeit* 

ABS - bis zu 5-fache Geschwindigkeit*

* Daten von Creality Lab

Verbunden für eine intelligentere Arbeitsweise

Ferndrucken: Sobald der Drucker über WiFi oder den RJ45-Ethernet-Anschluss mit dem LAN oder dem Internet verbunden ist, können Benutzer von einem PC oder Telefon aus mit der Creality Print Software oder der Creality Cloud App drucken.

Fernüberwachung: Mit der eingebauten Webcam können Benutzer den Druckvorgang in Echtzeit in der Creality Cloud überwachen. Auch das Filmen im Zeitraffer ist möglich.

Multi-Maschinen-Steuerung ermöglicht Produktivität in großem Umfang

Mit mehreren Sermoon D3-Druckern, die an das LAN oder Internet angeschlossen sind, können Modelle nach einem einzigen Befehl von Creality Print im Stapeldruckverfahren gedruckt werden. Benutzer können auch ein großes Modell in kleine Teile aufteilen und diese mit mehreren Druckern drucken.

Einfach und effizient

Vom Modellschneiden mit einem Klick über die automatische Nivellierung bis hin zur Modellvorschau und Fernsteuerung wird der gesamte Arbeitsablauf rationalisiert.

Gleichmäßige Hitze, keine Rissbildung mehr

Das bis zu 110°C einstellbare Wärmebett passt gut zum wärmespeichernden Gehäuse.

Der Druck hat nun eine gleichmäßige und heiße Umhüllungsatmosphäre, die frei von Umgebungsluftströmungen ist, was zu weniger Rissbildung und Kantenwellung führt.

Rücksichtsvolle Sicherheitsmerkmale

Die 2 eingebauten HEPA-Luftfilter reinigen PM0.3-Partikel und toxische Verbindungen, die beim Drucken mit ABS und anderen Filamenten entstehen.

Wenn die Tür während des Druckvorgangs geöffnet wird, gibt der Drucker einen Alarm aus, hält an und kühlt schnell ab, um Verbrühungen oder Einklemmungen zu vermeiden.